Online Präventionskurs

Autogenes Training -
So erzeugst du Entspannung selbst

Erlerne in diesem achtwöchigen Online Entspannungskurs das Entspannungsverfahren, mit dem du jederzeit und überall „wie auf Knopfdruck“ Stress abbauen und blitzschnell Energie auftanken kannst.

Aktuell sind keine Kurse ausgeschrieben

Lass dich über den nächsten Kursstart informieren.

Derzeit finden alle Präventionskurse statt!

Aktuelle Kurstermine:

  • vom 10. Februar bis 31. März 2021
  • mittwochs, 18:00 - 19:30 Uhr
  • Online per Zoom [LIVE]

Für wen ist der Präventionskurs?

Hast du Lust mehr Ausgleich, Gelassenheit und körperliche Entspannung in deinen Alltag zu bringen?

Und möchtest du eine effektive Technik in die Hand bekommen, die dich abschalten, Stress effektiv abdämpfen und blitzschnell Energie tanken lässt?

Dein Wohlbefinden unabhängig von äußeren Faktoren selbst beeinflussen zu können, ist dein Wunsch?

Und bist du frei von einer behandlungsbedürftigen psychischen Erkrankung?

Dann ist dieser Kurs für dich.

Was ist Autogenes Training (AT)?


Die Grundstufe des AT ist ein wirksames und leicht erlernbares körperliches Entspannungsverfahren, das aus sieben aufeinander aufbauenden Übungen, bzw. autosuggestiven Formeln besteht.

Durch das Aufsagen dieser Formeln mit der eigenen, inneren Stimme wird ein selbsthypnotischer Zustand und körperliche Entspannung erzeugt.

Dabei erlernst du (mit der Zeit wie auf Knopfdruck) dein Gedankenkarussell abzuschalten und körperliche Reaktionen gezielt zu beeinflussen, sodass dein Organismus wieder in sein Gleichgewicht finden kann.


Durch AT lassen sich…


  • Stress, Überforderung und Burnout vorbeugen und entegegenwirken
  • die eigene Selbstwahrnehmung, das Selbstbewusstsein und die Selbstbestimmung stärken
  • das allegemeine Wohlbefinden erhöhen
  • Alltagsherausforderungen besser bewältigen
  • durch den Zugang ins Unterbewusstsein neue Glaubenssätze programmieren (Oberstufe)

Was wird im Kurs gemacht?


Im Präventionskurs stehen besonders folgende Inhalte im Mittelpunkt:

  • Entspannung durch angeleitete Übungen
  • Schrittweises Erlernen und Einüben der Formeln (gesamte Grundstufe) des Autogenen Trainings
  • Erarbeitung eines Grundverständnisses für die Effektivität des AT
  • Praktische Übungen zur Stärkung der mentalen Vorstellungskraft / Imagination
  • Wissensvermittlung und Erarbeitung von Zusammenhängen / Wirkweisen von Stress und Entspannung im Körper
  • Vermittlung von Hintergrund- und Effektwissen zur Stressbewältigung
  • Transfer des Autogenen Trainings in den Alltag
  • Erfahrungsaustausch in der Gruppe

Und wie funktioniert eigentlich ein LIVE Online Präventionskurs?

Derzeit dürfen alle zertifizierten Präventionskurse aufgrund des Kontaktverbotes online stattfinden, sofern ein wechselsseitiger Austausch gewährleistet ist. Deshalb sende ich dir nicht einfach ein Video, das du dir alleine anschauen musst – sondern wir treffen uns als Gruppe zum festgelegten Zeitpunkt „live“ in einem digitalen Raum. Dieser Raum wird über die Software „zoom“ bereit gestellt (weitere Infos dazu findest du weiter unten in den FAQ’s).

Um die Interaktion zwischeneinander und eine für dich effektive Kursteilnahme zu gewährleisten, ist es Grundvoraussetzung, dass auch du mit Video- und Tonübertragung am Kurs teilnimmst.

Wer leitet den Präventionskurs?

Denise Zacher Lebensemulsion

Hallo, ich bin Denise Zacher.

In meinen Präventionskursen für Autogenes Training unterstütze ich Menschen mit Stress, sich effektiv zu entspannen. Ich liebe es, die Kursteilnehmer*innen zu ermächtigen, ihr Wohlbefinden vollkommen unabhängig von äußeren Faktoren zu gestalten.

Als ehemalige Leistungssportlerin weiß ich, wie wichtig Regeneration ist und wie die eigene „mentale Superkraft“ dafür genutzt werden kann.

Ich bin ausgebildete Entspannungspädagogin, seit 16 Jahren als Trainerin tätig und habe einen Master-Abschluss in Prävention- und Gesundheitsmanagement.

In nur acht Wochen erhältst du alles was du brauchst, um im Alltag wie auf Knopfdruck entspannen zu können.

Die Investition
in dein Wohlbefinden

Präventionskurs

Autogenes Training
132
00
8 Kurseinheiten à 90 min in 8 Wochen
  • Sicher dir den Kassen-Zuschuss:
    Der Kurs ist gem. §20 SGB V als Präventionskurs zertifiziert und kann von den Krankenkassen bei regelmäßiger Teilnahme erstattet bzw. bezuschusst werden. Bitte informiere dich vorab individuell bei deiner Krankenkasse über die Höhe des Zuschusses.

BEZUSCHUSSBAR

Kursanmeldung

Teile mir jetzt mit nachstehendem Formular einfach dein verbindliches Interesse mit. Du erhältst innerhalb von 48 Std. eine Antwort zu deiner Anfrage von mir. Dein Platz im Kurs ist sicher, sobald du meine finale Buchungsbestätigung mit Rechnung erhalten und den Kursbeitrag überwiesen hast.

Noch Fragen?

Nach der Online-Kursanmeldung erhältst du eine persönliche Buchungsbestätigung von mir per E-Mail.  Bitte beachte, dass deine Anmeldung nur verbindlich gebucht ist, wenn du diese Bestätigung erhalten hast.

Die Rechnung erhälst du unmittelbar nach deiner Anmeldung per E-Mail. Sie ist innerhalb von 14 Tagen zur Zahlung fällig – spätestens bis zum Kursbeginn. Du kannst den Rechnungsbetrag einfach überweisen.

Du kannst deine Kursanmeldung binnen vierzehn Tagen ab Vertragsabschluss ohne Angabe von Gründen per Textform widerrufen – sofern der Kurs noch nicht gestartet ist.

Um dein Widerrufsrecht auszuüben musst du mich mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Ich empfehle dir, dich vor Kursteilnahme bei deiner Krankenkasse über die Höhe des individuellen Zuschusses zu informieren. (Hinweis: Dieser Kurs ist gemäß §20 SGB V von der zentralen Prüfstelle Präventions zertifiziert).

Üblicherweise ist die regelmäßige Teilnahme am Kurs Voraussetzung für eine Erstattung der Kosten.

Nach deiner regelmäßigen Teilnahme erhältst du am Kursende von mir eine Teilnahmebescheinigung, mit der du bei deiner Krankenkasse um Erstattung der Kosten bitten kannst.

Idealerweise kleidest du dich zum Kurs bequem und hältst eine Gymnastikmatte bereit. Alternativ kannst du auch in einem bequemen Sessel, auf der Couch oder vom Bett aus teilnehmen.

Der Kurs findet als Videokonferenz über die Software „zoom“ statt. Sofern du diese Software noch nicht auf deinem Gerät installiert hast, kannst du sie dir hier (kostenfrei!) herunterladen und kinderleicht innerhalb weniger Minuten installieren: https://zoom.us/de-de/zoomrooms/software.html

Ja, da dieser Kurs ein LIVE Präventionskurs ist, ist die Teilnahme mit Bild- und Tonübertragung für den beidseitigen Austausch Grundvoraussetzung.

Nein, zur Wahrung des Datenschutzes wird es keine Aufzeichnungen geben.

Die LIVE-Übertragung des Kurses zu dir nach Hause  hat viele Vorteile für dich:

  • Du hast keinen Anfahrtsweg.
  • Du kannst dir deinen Entspannungsplatz nach deinen Wünschen gestalten (Raumtemperatur, Frischluft, zusätzliche Decken etc.)
  • Du „programmierst“ deinen heimischen Platz auf Entspannung, was dir im Alltag das Eintauchen in die Entspannung erleichtert.
  • Du fühlst dich während der Entspannungseinheit freier, aufkommenden Bedürfnissen (z.B. Räuspern, Husten) nachzukommen ohne die anderen Teilnehmer zu stören.
  • Du brauchst keine Corona-Hygienemaßnahmen einzuhalten und verringerst im Vergleich zu einem Präsenzkurs das Ansteckungsrisiko.
  • Du darfst z.B. im Fall aufkommender Erkältungssymptome weiterhin teilnehmen, während du einem Präsenzkurs aufgrund der Hygieneverordnungen fern bleiben müsstest.

...die nicht beantwortet wurden?

Dann ruf mich gerne an:

  • 02173 1619080

Und noch was...

Wie gewährleisten wir aktuelle Hygiene-Bestimmungen?

Jede teilnehmende Person bringt eine eigene Matte mit und ist achtsam, den  notwendigen Sicherheitsabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten.

Die Kursteilnehmerzahl ist gemäß der Raumgröße und den Vorgaben der einzuhaltenden Abstände beschränkt.

Übrigens: während des Kurses darfst du deinen Mund-Nase-Schutz abnehmen.